Sie sind hier: TURNIERERFOLGE  

TURNIERSAISON 2008
 



 

Americana 2008

Wie alle 2 Jahre war auch diese Jahr die Americana etwas ganz besonderes !

Smoke lief cool in alle Finale und blieb bis zum Schuß motiviert und konzentriert dabei und wurde dannmit Sita:
European Reserve Chamipon in Western Pleasure
Reserve Champion in der Master Pleasure
Reserve Champion in der Superhorse
Bronce in der Westernriding
Blues Starlight wurde dritter in der Freestylereining mit Sita
und belegte einen 8. Platz in der Reining Limeted Open mit Gabor Stepper




 



 



 

GERMAN OPEN in Issum
Letzte Woche fand in Issum die Deutsche Meisterschaft der EWU, die so genannte "German Open" statt.
Hier die Ergebnisse
4 Medallien für Doc Smokey Dry und Sita Stepper
Viezemeister in der Superhorse
Viezemeister in der Westernriding
Bronce in der Western Horsemanship
6. Platz in der Senior Pleasure
Und damit erneut in folge
Allrounchampion auf der German Open
Smoke beeindruckt immer wieder, wie er in der Arena sein Bestes gibt und durch seine konstanten Leisungen überzeug!

A
uch Starlight und Gabor Stepper waren erfolgreich!
In der Junior Reining schaffte er es dann einmal wieder sich gegen die enorme Übermacht der Quarter Horses zu behaupten und errang unter tosendem Beifall den fünften Platz in dieser Prüfung.

In den Mannschaftsmeisterschaften belegte Bawü den 5.Platz

Die Jugendmannschaft schaffte es auf den 7.Platz

Für die EWU Nationalmannschaft wurden folgende Pferd- Reiter kombinationen aufgestellt
Angela Mariana Koser auf Peppa Bar Demaso, Victoria Zehetmeier auf
Royal Rietta, Kristina Müller auf Gerry, Martin Otremba auf Smooth Relic, Birgit Bayer auf
Drive By und Sita Stepper auf Doc Smoky Dry.
Bei den Jugendlichen: Frederik Eckmann
auf Tinos Sprightly Skip, Laura Sasse auf Gandalf, Laura Spielmann auf Regina De Nemaninga,
Anne Biebler auf RHD Genuine Red Sun und Mia Maria Jeske.
Zwei mal Gold für Deutschland
Deutschland nutzte den Heimvorteil und gewann sowohl bei den Jugendlichen wie auch bei den
Erwachsenen die Premiere des Euro-Cups. Bei den Senioren war es sehr knapp.
Mit 39 Punkten gewann Deutschland, die Schweiz hatte 37 Punkt erreicht, Dritter wurde die Niederlande mit 28 Punkten.
Bei den Jugendlichen setzte sich Deutschland ebenfalls mit zwei Punkten Vorsprung durch.
Der zweite Platz ging an die Schweiz mit 9 Punkten, Dritter wurde Niederlande mit 4 Punkten.

weitere Tagesberichte, Ergebnisse und Bilder könnt ihr unter Wittelbuerger erfahren...




 



 



 



 

Landesmeisterschaften in Schutterwald

Drei erfolgreiche Tage mit viel Spaß und gutem Wetter.
Sita Stepper und Doc Smokey Dry
Landesmeister in Superhorse
Landesmeister in Westernriding
Viezemeister in Plesaure und der 3.Platz in der Horsemanship

mit Cut of Peppy belegte sie den 2. Platz in der Superhorse und Westernriding

Gabor Stepper und Blues Starlight
Landesmeister in Junior Reining
und 1.Platz Jungpferde Reining




 

Graben-Neudorf A/Q Turnier!

Es gab 6 mal den 1. Platz !
Wir waren mal wieder ein starkes Team...


Smoke glänzte mit 4 Siegen und nun hat er bereits die Quallis für die Deutsche Meisterschaft:
in der Superhorse, Westerriding,Horsemanship, Pleasure und Reining.
Dancer wird immer solider in der Reining und macht große Fortschritte.
Starlight hat sich von seiner Schokoladenseite gezeigt, mit 2 wunderschönen und zuckersüßen :-) Reinings und einem extra Auftritt mit Karin Tillisch seiner Besizerin begeisterte er das Publikum!

Unsere Erfolge:
Doc Smokey Dry und Sita räumten mal wieder ab:
5. Platz Westernriding LK1
1. Platz Westernriding Q
1. Platz Superhorse Q
1. Platz W.Pleasure Q
1. Platz Western Horsemanship Q
4. Platz Senior Reining Q
und... Allround Champion LK1

Imperial Power Boy und Sita:
3. Platz Senior Reining Q
1. Platz Senior Reining LK1

Blues Starlight und Gabor:
1. Platz Junior Reining LK1
3. Platz Junior Reining LK1Q




 



 

Meckesheim A/Q Turnier mit Sonnenschein!
Es war so schön ohne Regen und Kälte!
Pemiere des Pferdetransporters, nun können wir auch mit 5 Pferden auf die Turniere.

Unsere Erfolge:
Doc Smokey Dry und Sita räumten mal wieder ab:
1. Platz Westernriding LK1
1. Platz Westernriding Q
1. Platz Superhorse Q
2. Platz W.Pleasure LK1
2. Platz W.Pleasure Q
3. Platz Western Horsemanship Q
2. Platz Senior Reining Q

Imperial Power Boy und Sita:
2. Platz Senior Reining Q
4. Platz Senior Reining LK1

Playboys Vintage und Sita:
9. Platz in der Jungpferde Basis
5. Platz Junior Western Pleasure

Blues Starlight und Gabor:
4. Platz Junior Reining LK1
5. Platz Jungpferde Reining

Der Start mit Cut of Peppy in der Superhorse und Sita war wunderschön, leider hatten sie an den Stangen wirklich Pech.
Auch standen die Sterne, oder hier die Sonnen nicht so gut für Emeli und Gabor, so reichte es nicht in der Reining für die erhoffte Platzierung, aber das werden sie in Neudorf nachholen können.




 



 

Turnierbeginn in Mannheim
Maimarktturnier am 26. und 27. April 2008
Sita und Smoke starteten nur in der Superhorse und gewannen den ersten Superhorsecup auf dem Mannheimer Maimarktturnier.
Gabor und Blue Starlight qualifizierten sich am Samstag mit dem 7. Platz für das Reiningcupfinale leider hatten sie das Glück nicht auf ihrer Seite aber es war trotz allem ein schönes Turnier.




Turniersaison 2009