Sie sind hier: DAS TEAM  

SITA STEPPER
 

Foto: Christiane Slawik www.slawik.com 




 

Sita Stepper

Trainer A Westernreiten

- im Besitz des Goldenen Westernreitabzeichen
- 12
fache Landesmeisterin
- 5 fache Deutsche Meisterin
- 3 fache World Open Champion Americana
- European Reserve Chamipon in Western Pleasure
- 25 Allroundchampiontitel
- 9
mal EWU Champion
-5 Jahre Landestrainerin
der EWU Baden-Württemberg

Sita´s Philosophie:
"Wer nicht mehr an sich selbst arbeitet, kann andere nicht verbessern"

Nach diesem Motto arbeitet, reitet, unterrichtet und trainiert Sita Stepper.
Sita hält Kurse und Lehrgänge ab, wie zum Beispiel das Bronzene Westernreitabzeichen, sie gibt Fortgeschrittenen und Turnierambitionierten Wersternreitunterricht, auf Turnieren coacht sie ihre Reitschüler und showed die Trainingspferde und Deckhengste.
Um sich selbst weiterzubilden, auch ihrer Kundschaft stets neues bieten zu können, ist sie mehrmals pro Jahr auf Fortbildung und auch sonst in ständigem Kontakt mit den Big Names der Westernszene.
Sie ist keine Frau der großen Worte - sondern eher der großen Taten. Auf der Mocha Oak Ranch wird nicht tagelang über jede Schleife diskutiert oder gar damit angegeben - still und heimlich wandern die immer zahlreicher werdenden Schleifen ins Reiterstübchen - wo dann alle Jahre wieder aufgrund des akut herrschenden Platzmangels für die Schleifen und Pokale wieder eine ganze Ladung auf dem Speicher landet!
Hier wird also nicht von Erfolgen geredet - hier hat man sie einfach!
Trotz aller Erfolge kommt für Sita das Wohl ihrer Pferde stets an erster Stelle. Alle ihre Turnierpferde - auch Europameister Doc Smokey Dry - können sich täglich über Weidegang und geräumige Paddocks freuen.
Hier ist das Pferd nicht Turniermaschine und Mittel zum Zweck, sondern eher Familienmitglied.
Sita ist kreativ wenn sie mit Pferden trainiert.
“Ich versuche das Pferd nicht zu einem Manöver zu zwingen, sondern ich möchte, daß das Pferd so motiviert ist, daß es für und mit mir arbeiten möchte“.
Von der Ruhe und Gelassenheit der Mocha Oak Ranch profitieren nicht nur die Pferde, sondern auch die Reiter.
Hier wird jeder der etwas dazulernen will auf seinem individuellen Könnens- und Wissensstand abgeholt. Und darauf wird dann aufgebaut. Sita macht sich die Mühe über ihre Schützlinge gar Buch zu führen - sowohl die Vierbeiner als auch die Zweibeiner! - hält jeden Fortschritt genau fest und erarbeitet hieraus dann einen individuellen Trainingsplan für Pferd und Mensch.
Vom zweibeinigen Schüler wird natürlich beim Unterricht ein gewisses Maß an Disziplin erwartet - wer aber vor hat MIT dem Trainer zu arbeiten, der wird einen humorvollen, freundlichen - und wenn's sein muß auch mal knallehrlichen Unterricht erleben!
„Ich gebe gerne Unterricht, wenn ich merke der Reiter möchte weiterkommen und nach einer Zeit ist ein Erfolg zu sehen, auch wenn er klein ist, das motiviert mich“!
Es sind ALLE Pferde und ALLE Reiter auf der Mocha Oak Ranch willkommen.
Hier wird keiner nach Hause geschickt, der auch mit seinem Pony oder Warmblüter westernreiten will. Für jedes Pferd und jeden Reiter wird hier der optimale Weg gesucht, so daß Pferd und Mensch Spaß am Zusammensein haben und vorankommen. Hierbei wird das Training ganz auf die Wünsche des Reiter abgestimmt - insofern diese auch im Sinne des Pferdes sind! Ob das Ziel nun entspanntes Reiten im Gelände oder das nächste Westernturnier ist - Sita versucht immer allen Wünschen gerecht zu werden und dafür zu sorgen dass Pferd und Mensch durch die gemeinsame Arbeit motiviert werden und am Ende vor allem eines erreicht haben: Freude am Westernreiten!

Lebenslauf von Sita Stepper:
14.07 1975
geb. in Berlin (geb. Hesselschwerdt)
1982 Besuch der Freien Waldorfschule Wahlwies
1982 Beginn mit Reitunterricht
1984 Umstieg von der englischen auf die Westernreitweise (eigenes Pferd)
1987 regelmäßige Westernreitstunden auf eigener QH-Stute, bei Katrin Hahne,
Pirmin Fütterer, Kurse bei Stefan Ostiadal, Reinhold Bartmann und Steffen Breug.
1993 Bronzenes Westernreitabzeichen
1995
Abitur
1995 – 1996 USA
Studium zum Pferdwirt und Trainerin (R.V.College)
1996 USA Ausbildungszeit bei Todd Crawford (mehrfacher Worldchampion Reining
und 2004 1. FEI Reining Weltmeister) und Mike Berg.
1997 Freie Hochschule Stuttgart (Vollzeitstudium- Grund und Hauptschullehrerin)
1998 Pädagogisches Fachseminar für Sportlehrerin (Freiburg)
1998 Abschluß als Sportlehrerin
Seit August 1998 Juniorchefin - Trainerin auf der Mocha Oak Ranch
26.08.1999 Geburt meiner Tochter Alina
1999 Erfolgreiches Coaching zum Deutschen Meister und vielen 1.-3. Plätzen
27.09.2002 Heirat (Namensänderung Stepper)
16.12.2002 Geburt meines Sohnes Tavis
April 2004 Trainer C Westernreiten
Oktober 2004 Trainer B Breitensport
Januar 2005
Silbernes Westernreitabzeichen
November 200
5 Trainer A Westernreiten
Oktober 2006 Verleihung des Goldenen WESTERNREITABZEICHEN
2010 Superhorse 1. Platz World Open Champion 2010 Bronze Western Pleasure DM
2011 Reserve Champion Western Pleasure EM
2013 Maturity Chamipon
Hunter Under Saddel Reserve Champion Matutity Trail Reserve Champion Pleasure Euro Paint








 

Verleihung des Goldenen Westernreitabzeichen 




 

Trainer B Breitensport 




 

Teilnehmer des Trainer A Lehrgangs in Warendorf 




 

Silbernes Westernreitabzeichen 




 

Sportlerpreis der Stadt Rheinau 




DAS TEAM